Dr. Susanne Borchers

Dr. Susanne Borchers

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Bearbeitung des „Nachlasses Edith Gerson-Kiwi“ im EZJM, Öffentlichkeitsarbeit

Sprechstunde nach Vereinbarung
Kontakt: T. 0511-844 887 102
E-mail: Dr. Susanne Borchers

  • Studium der Judaistik, Kunstgeschichte, Mittleren und Neueren Geschichte, Universität zu Köln
  • 1998 Promotion
  • seit Februar 1999 wissenschaftliche Mitarbeiterin am EZJM
  • 2004/05 Weiterbildung Kulturmanagement, Zentrale Einrichtung für Weiterbildung der Universität Hannover

Monographie:

  • Jüdisches Frauenleben im Mittelalter. Die Texte des Sefer Chasidim, Frankfurt am Main 1998 (Judentum und Umwelt 68)

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2017:

  • Einführung in die hebräische Sprache und Schrift
  • Quellen zur Jüdischen Musikgeschichte: Ausgewählte Lektüre und Quellenkunde im Überblick
 

Zuletzt bearbeitet: 31.01.2017

Zum Seitenanfang